Wassergewöhnung

  /    /  Wassergewöhnung
Wassergewoehnung

Wassergewöhnungskurs für Kinder ab 1 ½ Jahren mit Eltern

In diesem Kurs werden Ihre Kinder gezielt an das Wasser gewöhnt und lernen darüber hinaus die Grundfertigkeiten der Wasserbewältigung. Zur Wasserbewältigung zählen Tauchen, Atmen, Springen, Auftreiben/Schweben sowie Gleiten/Fortbewegen. Zusammen das Element Wasser erleben und mit unterschiedlichen Wasserspiel Geräten Spaß haben, springen, tauchen und planschen.

Diese Fertigkeiten sind sehr wichtige Grundlagen zum späteren Erlernen des Schwimmens. Nur wenn ein Kind alle fünf Fertigkeiten problemlos bewältigen kann, kann es auch schwimmen lernen. Dieser Kurs ist so ausgerichtet, dass die Kinder mit einem Elternteil daran teilnehmen. Die spielerischen Übungen werden erklärt und vorgeführt und die Aufgabe der Eltern ist es, ihrem Kind bei den Übungen zu helfen.

Wir empfehlen diesen Kurs als Einstieg in die Schwimmausbildung. Kinder, die an diesem Kurs teilgenommen haben, erlernen deutlich schneller das Schwimmen als Kinder, die unmittelbar mit dem Anfängerschwimmkurs beginnen.

Bei einem Alter ab 4 Jahre Vorbereitung zum Seepferdchen, Abnahme möglich.

Wann und wo?

Eltern-Kind-Wassergewöhnung
für Kinder ab 1.5 Jahren

Montag: 15.45 – 17.00 Uhr

Michaelschule
Michaelstraße 16
44649 Herne

Kontakt

Leckebusch 2017

Übungsleiterin

Regine Leckebusch

0177/6828140
glinkowski@t-online.de